Qualität

Irene Papagni Aerne, Fachpsychologin für Psychotherapie SBAP

Nach einem 4-jährigen Studium in Psychologie an einer Hochschule und einer anschliessenden 4-jährigen Weiterbildung zur systemisch-lösungsorientierten Psychotherapeutin für Einzelne, Paare und Familien konnte ich nach total 8 Jahren Fachausbildung und weiteren 8 Jahren Berufserfahrung schliesslich den eidgenössisch geschützten Fachtitel für Psychotherapie erlangen. Meine Mitgliedschaft in den Fachverbänden für Psychologen und Psychotherapeuten (SBAP/FSP) und die Gesetze auf Bundes- und Kantonsebene verpflichten mich zur Einhaltung eines hohen Qualitäts- und Verhaltenskodexes, u. a. stehe ich unter strenger Schweigepflicht. Alle diese Qualitätsmerkmale sind an eine ständige Fortbildung und Supervision meiner eigenen Arbeit gebunden. Wenn Sie noch mehr über meinen Werdegang erfahren möchten, klicken Sie bitte hier.